OIDA

OIDA kommt aus dem Altgriechischen und bedeutet „ Ich weiß“ :  Die Zusammenhänge innerhalb unseres Körpers und den Einfluss von Geist und Seele auf diesen zu verstehen, hilft uns im Gleichgewicht zu bleiben und somit unsere Gesundheit positiv zu beeinflussen.

Das einzigartige Konzept von OIDA aus ganzheitlicher Heilkunde und Entspannungsverfahren kann ihnen und ihrem Körper dabei helfen ihr eigenes Gleichgewicht zu erlangen und somit die ihrem Körper innewohnenden Selbstheilungskräfte zu aktivieren.

Für den medizinischen Aspekt arbeite ich überwiegend osteopathisch, da die Osteopathie als manuelles Verfahren es mir ermöglicht einen direkten Einfluss auf die verschiedenen Strukturen des Körpers auszuüben. In ihr wird der Körper in seiner Gesamtheit betrachtet und sie verschafft mir ein weites Wirkungsfeld, in dem ich durch speziell für die Osteopathie entwickelten Techniken Funktionseinschränkungen finden und behandeln kann.

Ergänzend bediene ich mich Elementen aus der Naturheilkunde, wie zum Beispiel Homöopathie und Pflanzenheilkunde , aber auch die richtige Ernährung spielt hier eine große Rolle.
Bei tiefer sitzenden Problemen, wie z.B. emotionalen oder Stress bedingten, nehme ich Behandlungsmethoden aus Kinesiologie und Brain Gym© zu Hilfe.

Um die Gesundheit von Körper, Geist und Seele in ihrer Gesamtheit zu unterstützen, haben wir zusätzlich noch verschiedene Yoga-Kurse und Massagen in unserem Programm. Beides Methoden, die eine präventive Wirkung haben, aber auch eine Behandlung unterstützen können, da ein tatsächlich entspannter Körper die größtmögliche Regenerieungsfähigkeit besitzt .

Überzeugen sie sich selbst und lesen sie mehr über unser Angebot in den einzelnen Rubriken.

Viel Spaß dabei ,

Ihre HP Stefanie Tauscher

Nächster Yoga – Einstiegskurs Januar 2018

Jetzt anmelden !! Beginn: Dienstag 23.01.2018 , Uhrzeit: 18:30 – 19:45 , 5 Termine/45,- €

Migräne – Tinitus – Schwindel ? Kann Osteopathie da helfen und was ist eigentlich CranioSacral-Therapie ?

Craniosacral-Therapie ist ein Teilaspekt der Osteopathie, bei der die Schädelknochen und das Kreuzbein untersucht und behandelt …

Bezuschussung osteopathischer Behandlungen durch die Krankenkasse z.B. TKK , AOK, BKK…

Osteopathie ist gar nicht so teuer, wie viele denken, denn was einige nicht wissen, viele Krankenkassen bezuschussen die …